Bücher

Prater Book

Geschrieben im Aufrag des Bohmann Verlags. Wien 2015

Ein journalistisch-populärwissenschaftlicher Streifzug durch die Geschichte des Praters zum 250. Jahrestages seiner Öffnung für die Allgemeinheit.

Traumfabrik auf dem Eis

 

 

 

 

 

 

Im Auftrag der Wien Bibliothek. Wien: Metro 2014
Herausgeber (mit Isabella Lechner)

Texte:

  • Vom Zweiten Weltkrieg in das Fernsehzeitalter
  • Metropole des Eislaufs und der Unterhaltung
  • Aus der harten Wirklichkeit in das Zauberland der Eisprinzessinen
  • Alt-Wien, die Gemütlichkeit und der Weltraum
  • Der Apparat des Erfolgs
  • Großartige Revueszenen und seichte Geschichten
  • Prominente doubeln Prominente
  • Von Wien in die ganze Welt
  • Cocktails statt Veltliner, Paris statt Wien
  • Als wäre der Steffl oder das Riesenrad in fremde Hände übergegangen

 

Motor bin ich selbst

Produkt-Information

Im Auftrag der Wien Bibliothek. Wien: Metro 2013
Herausgeber (mit Matthias Marschik, Rudolf Müllner)

Texte:

  •  Ein Apparat der Freiheit
  •  Gegen den Wind der Politik
  •  Die Rote Kavallerie und andere Heldengeschichten
  •  Das Verschwinden des Fahrrads
  •  „Muthwillige Belästigungen und sonstige Ungebührlichkeiten“
  • „Die Frage der Radfahrwege wird brennender“
  • „Tempo“ oder doch den „Fuß vom Gas“

Das Wiener Praterstadion
bedeutungen, Politik, Architektur und urbanistische Relvanz

Produkt-Information

Wien: Holzhausen 2012

Wo die Wuchtel fliegt
Legendäre Orte des Wiener Fußballs

Katalog der Austellung im Wien Museum. Wien: Löcker 2008
Herausgeber (mit Peter Eppel, Werner Michael Schwarz & Georg Spitaler)

Texte:
- „Mit der Straßenbahn bequem erreichbar“. Fußballplätze und Stadtentwicklung (gemeinsam mit Paul Pfaffenbichler)
- Utopie in Beton. Das Praterstadion
- Ehrengäste, Ministertürl und VIP-Parkplätze.
- Emanuel Michael Schwarz – Die Seele der Austria
- Friedhof im Rücken
- Hugo Meisl – der Innovator

Sport Online
Was das Web zum Sport macht

Herausgeber und Hauptautor. Wien: Public Voice/Report-Verlag 2002